Dienstag, 18. Februar 2014

Verschiedenes

möchte ich heute zeigen, an allem wird immer ein bisschen gestickt.
Der Weg ins Glück ist aus der Stickgruppe "Verliebt in Kreuzstich"
so wie auch der LogCabin der nur spärlich vorangeht, obs an mir liegt?
Und als kleine Abwechslung mach ich noch ein Gartenbild, die Vorlage hab
ich voriges Jahr vor Weihnachten gekauft, und weil schon bald der Frühling
kommt hab ich mir vorgenommen das Bild bis dahin fertig zu haben.
So jetzt die Bilder
Eigentlich heißt das Bild ja "Der Weg zum Glück"

und das ist die spärliche Arbeit, das ist nicht einmal noch die Hälfte.

Und dieser Gärtner bekommt noch sehr viel Arbeit, langsam kommt noch einiges an Grünzeug dazu, und auch die Gärtnerin wird nicht vergessen.

Und dann noch was ganz anderes
Dieses Rezept vom "Gefüllten Fenchel" hab ich in einer Zeitschrift gesehen und dachte das könnte gut schmecken.
Also schnell Fenchelknolle gekauft und angefangen und es war lecker und gesund und ohne Fleisch.

und für die die auch gerne Gesund essen gibts das Rezept zum nachkochen

Gefüllter Fenchel
2 Fenchelknollen
Salz
1 Karotte oder für die Deutschen Leser eine Mohrrübe
1 Knoblauchzehe
3 Eßlöffel Kölns Kernige, bei uns sagt man dazu Haferflocken
150 g Sauerrahm oder Saure Sahne
Pfeffer
Muskat
100g geriebenen Gouda oder ja nach dem was man zu Hause hat.

Fenchel putzen waschen und halbierendie inneren Blätter herausnehmen
und fein hacken.
Die Fenchelhülle in ca 250ml kochenden Wasser 5 Minuten blanchieren
herausnehmen und das Kochwasser beiseite stellen.
Karotten schälen und fein raspeln oder klein schneiden, gepresste Knoblauchzehe
gehackten Fenchel, Haferflocken so wie den Sauerrahmverrühren und würzen.
Dann die Fechel mit der Fülle belegenin eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen
und mit etwasKochwasser angießen
bei 200 Grad Heißluft ca 25 Minuten überbacken.

GUTEN APPETIT
und gutes gelingen

Maria




1 Kommentar:

Karen hat gesagt…

Liebe Maria !
Deine Kreuzsticharbeiten gefallen mir immer wieder sehr gut, Wahnsinn wie viel Zeit und Geduld Du da hineinsteckst. Ich komme momentan irgendwie gar nicht zum sticken, aber immer wenn ich bei Dir reinschaue denke ich mir "Sticken solltest Du auch mal wieder...".

Liebe Grüße
Karen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...