Samstag, 1. Juli 2017

Samstag und was neues

Nachdem es heute Morgen so schön zu regnen begonnen hat, dachte ich das wird das richtige Nähwetter und hab mich gleich am Vormittag zu meiner Nähmaschine gesetzt.
Es hat gerade einmal eine dreiviertel Stunde versucht zu regnen dann wars vorbei, aber ich habe weiter gemacht und da ist was fertig geworden an dem ich schon die ganze Woche gebastelt habe.

Ich habe die tollen Schmetterlinge gefunden

und die mußte ich machen,war eine pitzelei aber es hat sich ausgezahlt finde ich

 Die Freie Anleitung für die Schmetterlinge findet ihr hier

Für den Rest hatte ich noch ein paar fertige Blöcke in meiner Restekiste die ich dann dazu verwendet habe. Und jetzt wollt ihr sicher wissen was daraus geworden ist???😄

Ich wollte ja unbedingt auch ein Tischset nähen weil mir die Idee von Valomea und Doris so gut gefällt. So und das ist daraus geworden
alles nur aus Resten gearbeitet, außer das weiß, das ist ein Damast den ich irgendwann gekauft habe aber auch nur noch ein Rest ist.
 und sogar ein Foto im Garten mit Sonne, beide noch nicht gequiltet

gequiltet habe ich mit der Maschine, wenn man genau schaut sieht man einige Fehler, muß ich noch üben.......
 Den Juli hab ich auch mit der Maschine genäht gefällt mir aber nicht so gut, mach ich vielleicht noch einmal.
und zum Probeliegen am Tisch.


Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende mit viel Sonne und schickt bitte den Regen mal zu mir.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Liebe Maria,
die Schmetterlinge habe ich auch gesehen, ich komme leider nicht dazu sie zu nähen, um so mehr erfreue ich mich an deinen schönen Schmetterlingen. Ein wunderbares Tisch Set hast du daraus genäht, damit wirst du bestimmt lange Zeit freude haben.
Liebe Grüße
Steffi

Karen N. hat gesagt…

Liebe Maria!
Super sind die Schmetterlinge geworden. So richtig schön bunt und sommerlich. Mir wäre das zu pitzelig. Viel Freude beim Verwenden, liebe Grüße Karen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...