Sonntag, 19. Juni 2016

Sonntagspost

Heute gibt es wieder ein paar Blumen aus meinen Garten zu zeigen. Die Zeit läuft und ich komme nicht zum schreiben, nicht zum Handarbeiten, es ist einfach schlimm. Dabei bin ich den ganzen Tag zu Hause und trotzdem reicht die Zeit nicht aus.

Die Lilien stehen in voller Blüte, von den Dunkelroten gibt es einige und die Hortensie blüht auch wieder wunderschön.


Erdbeeren mit roten Blüten, mußte ich heuer einmal testen wie die schmecken, die Kirschen sind schon genascht denn so viele waren nicht drauf, ist ja noch ein kleiner Baum.
Die Heidelbeeren werden auch schon reif, Kürbis gibt es hoffentlich auch.

 Diese beiden Pflanzen sind aus einer Sammlung von Samen entstanden die ich nicht beschriftet habe.

 Das Gewitter der vergangenen Tage hat einen schönen und doch auch Mystischen Himmel hinterlassen. Ich liebe Regenbögen, leider sind sie nur von kurzer Dauer.
 Die 2 Blumen die ich noch in größere Töpfe setzen muß sind ein Teil meines Geburtstagsgeschenk.

und zum Schluß noch ein Tuch das langsam aber sicher um ein Stückchen mehr wird.

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Maria


Kommentare:

Jutta hat gesagt…

Liebe Maria,
nachträglich meine herzlichsten Glückwünsche zu deinem Geburtstag!
Schöne Blumen- und Pflanzenfotos zeigst du uns, die beiden Pflanzen, deren Samen nicht beschriftet waren, kenne ich so von der Blattform auch noch nicht, vielleicht bald, wenn die ersten Blüten kommen ;-)
Dein schönes Tuch gefällt mir sehr, viele Grüße an dich, deine Jutta

Tips hat gesagt…

Liebe Maria,
da schließe ich mich doch gleich an und wünsche dir auch alles Liebe zum Geburi.
Winkegrüße Lari

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...