Sonntag, 15. Juli 2018

Schokoverlosung

Und jetzt ist es so weit und ich verschenke meine Schokoladetuch-Vorlage an........

 die ich auch auf diese Weise bekommen habe, von einer lieben Stickfreundin, und nun geht es wieder auf die Reise. Ich hoffe du hast viel Freude damit.

Meine Katzen haben entschieden, mit diesen Zettelchen haben sie gespielt.


Liebe Jutta bitte schicke mir deine Adresse damit ich dir die Vorlage schicken kann.
Viel Spaß und liebe Grüße 
Maria

Verschiedenes am Sonntag

oder quer durch den Gemüsegarten. Viel ist nicht entstanden, die Nähunlust ist noch nicht verflogen und ich bin mit allem in Verzug.
Ein paar Gartenbilder die ich heute noch gemacht habe ein Jane-Dreieck ist fertig geworden eins ist noch in Arbeit und ein neues UFO hab ich begonnen.


die Sonnenblumen sind so schön und von ganz allein aufgegangen nur von den Körnern die die Vögel beim Futterhäuschen fallen gelassen haben, es gibt noch eine die noch viel höher ist aber noch nicht blüht.
und der Phlox, ich mag diese Blume sehr, wenn man das verblüte abschneidet kommt es zu einer neuen Blüte.
Heute auch schon geerntet, bevor  sich wer anderes darüber her macht, vielleicht gibt es eine davon gleich heute zu mittag.

hab mir einen Bodenwischer gekauft und wie man sieht ist die Schachtel ein idealer Katzenschlafplatz

die Hortensie ist heuer etwas späht dran, hat zuerst ausgesehen als würde sie heuer nicht wachsen wollen, obwohl neuer Erde hat sie helle Blätter irgend etwas fehlt ihr?

Die Minze wächst wieder viel zu viel und ist besetzt mit vielen verschiedenen fliegenden Tierchen eine richtige Bienenweide, es schwirrt und summt nur so


und jetzt zu einem Jane Blöckchen, wie oben schon geschrieben ist eines noch in Arbeit 

Die Nähunlust ist immer noch der Sieger bei mir, was kann ich nur dagegen tun???


jetzt zu einem UFO, das auch schon längere Zeit auf Fertigstellung wartet,
die äußere Borte  war schon fertig  und mit der inneren Reihe hab ich begonnen.

Das Schokoladetuch (oder ich) hat noch keinen Stoff gefunden oder sich nicht entscheiden können.

DAS ERGEBNIS DER VERLOSUNG DER VORLAGE KOMMT AM ABEND

Einen schönen Sonntag
Maria


Dienstag, 10. Juli 2018

Schokoladetuch

Erinnerung an das Schokoladetuch
Ich warte noch bis Sonntag dann werde ich entscheiden wem ich die Vorlage schenke.

 Also wer noch möchte darf sich noch eintragen.

Hab noch immer keinen Stoff gekauft, vielleicht morgen wenn ich in die Stadt komme.

Eine schöne Woche
Maria

Mittwoch, 4. Juli 2018

Schokolade vielleicht zum Frühstück?

So mein Schokoladetuch ist fürs erste fertig gestickt, ich hoffe ich habe nichts übersehen und es fehlt eine Kleinigkeit.
Hab es gleich einmal gewaschen, ins erste Wasser habe ich so eine Flüssigkeit gegeben die man für Quilts verwendet beim ersten mal waschen damit die Farbe dort bleibt wo sie sein soll.

Nachdem ich den Rat bekommen habe Farbfangtücher zu verwenden ist mir eingefallen das irgendwo diese Flüssigkeit sein sollte die verhindern soll das die Farbe ausläßt, da mir beim letzten mal das grün Farbe gelassen hat. Obs geholfen hat oder obs sowieso nicht passiert wäre werde ich nicht erfahren. lach
Die nächsten Tage mach ich mich dann auf Stoffsuche, Schokoladenfarbene Stoffe befürchte ich das ich nicht in meinen Fundus habe.

Ich würde diese Anleitung gerne weiter schenken, da ich sie auch geschenkt bekommen hab.
Vielleicht ist ja die eine oder andere Stickerin interessiert.
Schreibt mir das in den Kommentaren 

Das letzte Haus von Maxis Freebee ist auch fertig geworden.

mal sehen was ich als nächstes in Angriff nehmen werde.

Eine schöne restliche Woche noch.





Sonntag, 1. Juli 2018

Meine "Jane"

Da es keine Jane-Mittwoch mehr gibt weil er sich in den Datenverwirrungen aufgelöst hat, zeige ich heute einmal die Blöcke die ich die letzte Zeit so genäht habe.
Das ist die Ausbeute von ca 1 Monat
 obwohl ich schon eine ganze Menge habe fehlen immer noch sehr viele

 der rechte Block ist nicht schief nur dumm fotografiert

 den linken Block hab ich ein zweites mal genäht, der erste Block ist total daneben gegangen
 der rechte sieht auch wieder schief aus, wie ich da die Kamera gehalten hab, keine Ahnung, ich muß mir den Block noch einmal anschauen.
sie dürften eigentlich nicht schief sein da sie ja über Papier genäht sind 

Schade eigentlich das niemand mehr seine Fortschritte zeigt

Ich fahre dann mal ein bisschen weg, bewaffnet mit meiner Kamera, mal sehen was es so zum fotografieren gibt, außer die Ausstellung die ich mir anschauen will.

wünsche noch einen schönen Sonntag
mit viel Sonne




Donnerstag, 28. Juni 2018

UFO -Zeigetag


Meine UFO-Arbeiten halten sich noch in grenzen, ich möchte unbedingt zuerst mein Schokotuch fertig bekommen.





Die beiden sind vorige Woche entstanden, die rechte Blume war ja bis auf ein Blatt fertig, leider hatte ich keinen Stoff mehr und mit anderen ähnlichen hat es mir nicht gefallen.
Bis Maria, eine Blogfreundin das gelesen hat und mir ein Stück geschickt hat. Somit konnte ich dank Maria die Blume fertig machen.
Weil ich gerade beim nähen war ist auch noch die 2. entstanden.

Das verlinke ich noch schnell bei Klaudia


Nähwetter

Seit gestern nachmittag regnet es hier, aber er tut den Blumen gut, alles ist frisch und schön grün.
Das Wetter ist genau richtig um zu nähen.


Soll aber bald wieder vorbei sein, könnte noch einen Tag weiter regnen.

Einen schönen Tag noch
Maria

Dienstag, 26. Juni 2018

"Sommer"

Gerade richtig zum Sommerbeginn ist mein Sommer fertig geworden.
Mit gemischten Gefühlen, hab ich mich dann doch an die Fertigstellung gemacht. Ich weiß nicht ob man es auf dem Bild sehen kann aber das mittlere grün hat abgefärbt.

obwohl ich mit Markengarn gestickt habe ist ein leichter grünlicher Schimmer rund um das mittlere grün zu sehen. Das ist ärgerlich und am liebsten hätte ich es gleich in den Mistkübel befördert.


Der Juni von 6 Köpfe 12 Blöcke ist auch fertig geworden, hat lange gedauert, aber da mir der Block nicht gefällt hab ich das nähen immer vor mich her geschoben.

Danke für die Lieben Kommentare, eine schöne Woche euch allen
Maria

Freitag, 22. Juni 2018

Weitermachen oder nicht?

Ich hab lange hin und her überlegt was ich machen soll, aufhören oder weiter machen, oder vielleicht eine Sommerpause daraus machen??? Dann habe ich bei Klaudia gelesen, ihr Post "ohne euch ist alles doof" hat mich nachdenklich gestimmt und ich habe beschlossen weiter zu machen.

Außerdem möchte ich ja auch noch bei dem "UFO Abbau" bei Klaudia weiter machen.

Sehr viel hab ich  nicht genäht, ein paar Jane-Teile (darüber dann das  nächste mal) aber dafür sticke ich fleißig an meinem Schokoladentuch weiter. Ich habe auch noch nicht von allem Fotos gemacht also gibt es heute noch nicht viel zu sehen, irgendwie hab ich auch nicht viel Lust zu nähen, ich hoffe das wird noch denn es gibt noch sehr viel zu nähen. Nicht nur an UFO`s sondern auch andere Projekte die ich momentan am laufen hab.
 Bei der Blume hat nur ein Teil gefehlt, leider war mir der Stoff ausgegangen, ich hab versucht immer wieder was ähnliches zu finden, dann hat Maria eine Blogfreundin gesagt das sie den gleichen Stoff hat, ein Danke an Maria, sie war so lieb und hat mir ein Stück Stoff geschickt. Er hat eine weite Reise gemacht über den großen Teich, es hat mich riesig gefreut und so ist die Blume fertig geworden.
Und als kleine Draufgabe hab ich auch noch ein Jane-Teil genäht.

 Gerade wollte ich es mir ein bisschen gemütlich machen, doch meine Katze war schneller, bevor ich noch mit einem Liegetuch kommen konnte hat sie sich schon breit gemacht.
 auch die kleine Laus liegt gerne bei mir und lässt sich kraulen, nur fürs Foto gab es keine Streicheleinheiten , irgend wer mußte ja das Handy halten

 momentan blüht so viel in meinem Garten, die Steinnelken sind wie ein Blumenstrauß

an den verblüten Heckenrosen bilden sich solche wuscheligen Klumpen, sieht ja gut aus nur weiß ich nicht wieso
und diese rosa blühende Blume kenne ich auch nicht beim Name, das kommt davon weil ich immer irgendwo im vorbeigehen Samen mitnehme

Die Blüte von Alant ist eine richtige Bienen/ Wespen-weide, sie lieben diese Blume, inzwischen haben sich schon wieder einige Blüten geöffnet.
und zum Abschluss noch die Lilien, ich finde sie so schön, auch die dunkelrote im Hintergrund, leider verblühen sie auch wieder so schnell.

Gestern 34° heute 19° so ein verrücktes Wetter.

Ein schönes Wochenende
Maria

Sonntag, 27. Mai 2018

Blog-Ende

Es macht mich nachdenklich und traurig das so viele Blog`s geschlossen oder auf Privat umgestellt haben, das ich auch keinen Sinn mehr darin sehe hier noch weiter zu machen.
Ich finde es zwar Schade aber ich werde es wahrscheinlich auch tun.
Da ich keine Besuche mehr auf meinen Blog verzeichnen kann wird mich auch keiner vermissen.
In den nächsten Tagen werde ich auf Privat umstellen und den Blog nur mehr für mich als mein Privates Tagebuch weiter führen.

Noch schnell ein Bild von heute morgen um 5 uhr
 und einem Jane-Blöckchen das ich gestern noch fertig gemacht habe
möchte ich mich von den vielleicht noch übrig gebliebenen Lesern und Jane-Näherinnen verabschieden.


Mittwoch, 23. Mai 2018

Time for Jane

Dieses mal hab ich 2  Dreiecke gemacht, und eines ist in Arbeit, allerdings noch nicht zugeschnitten.


Einen schönen Mittwoch

Freitag, 18. Mai 2018

Nähwetter

Seit es wieder kühler geworden ist und es ab und zu geregnet hat, hat es wieder Spaß gemacht an der Nähmaschine zu sitzen.
Jetzt bin ich fast schon wieder auf den neuesten Stand und habe alles aufgehohlt was so in der letzten Zeit wegen Gartenarbeit liegen geblieben ist.
Der Mai von 6 Köpfe und 12 Blöcke ist auch am neuesten Stand
 die ganze Reihe

und hier eine Detailansicht, war nicht schwer zu nähen und schnell fertig

und jetzt zu Roswithas Sternenerwachen, da hatte ich ja auch einiges zum nachholen
3 Blöcke hab ich noch gemacht und bin jetzt bei Block 16
 bin mal gespannt wie das wird mit den Farben, ich verwerte nur mehr vorhandene Stoffe und kaufe nichts mehr zu
 mit Sicherheit wird er sehr bunt, mal sehen ob die blauen Stoffe  reichen für den ganzen Quilt

Am Sonntag war ich im Heimatmuseum in der Stadt in der ich meine Kindheit verbracht habe. Das war mein Muttertagsausflug.
Das Museum ist schon vor längerer Zeit vom Dachboden der Hauptschule in das Anwesen von Oskar Sima dem Schauspieler umgezogen
der Eigentliche Grund warum ich dort war, es wurden Bilder vom Ort gezeigt die hauptsächlich aus der Luft aufgenommen wurden, was auch sehr interessant war. 
Im oberen Teil ist dann das eigentliche Museum mit alten Sachen und Bildern von früher
so wie diese alte Spindel, sieht doch super aus, ob sie noch funktioniert?

 eine alte Registrierkasse
ich kann mich noch auf so ein altes Bügeleisen erinnern, das meine Mutter hatte, das man auf die Herdplatte stellte bis es heiß genug war zum bügeln.

Im Keller gabs noch altes Werkzeug von diversen Berufen zu sehen.


Ein schönes Wochenende, es soll wieder wärmer werden




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...