Mittwoch, 7. September 2016

Garten Tulln

Nachdem ich mich heute im Datum geirrt habe und noch nicht "Time for Jane" ist zeige ich euch Bilder von der Garten Tulln und von meinem Garten.
Am letzten Freitag waren wir wieder einmal wie jedes Jahr in Tulln auf der Gartenbaumesse.
Nachdem es am Vormittag sehr schön war und der Garten auch offen war sind wir vorher dort durch spaziert. Und es wurden wieder einmal viele Bilder gemacht an denen ich euch auch teilhaben lassen will.
 rechts oben ein Bauerngarten und links unten ein NaturPool, so schön am liebsten würde man gleich rein springen.
 rechts unten das Büro im freien mit PC und allem was dazugehört
 und danach ging es wieder ins Messegelände,

Das Thema war dieses mal Länder und Kultur,



Meine Rose hat noch einmal alle Kraft zusammen genommen und blüht wieder in voller Pracht

Am Wochenende hab ich Apfelsaft gemacht, viel Arbeit aber total lecker geworden, nur leider dauert soetwas immer den ganzen Tag weil es sehr lange kochen muß.
entstanden sind 4 Flaschen Saft


und zum Schluß noch eine Gottesanbeterin die gerade ganz genüsslich und unter unserer Beobachtung eine (nicht ihren Mann) Wespe verspeist hat 

Wünsche noch allen meinen Lesern eine schöne Woche
Maria


Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Time for Jane1 Ein ganz böses Thema bei mir. Die JaneUnlust hält an.
Deine Gartenbilder sind toll, aber ganz besonders toll finde ich den selbstgekochten Apfelsaft. Schade, dass ich den nicht probieren kann :-)

Gruß Marion

Jutta hat gesagt…

Mhh, lecker, selbstgemachter Apfelsaft!!! Deine schönen Fotos vom Garten Tulln gefallen mir alle sehr gut, liebe Maria,
viele Grüße an dich, Jutta

Tips hat gesagt…

Danke für deine tollen Bilder. Apfelsaft habe ich schon Ende Juli gekocht vom Augustapfel. Von den jetzige Äpfeln habe ich noch nicht gekostet, ob die schon erntereif sind.
Winkegrüße Lari

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...