Sonntag, 5. Januar 2020

Nachtrag und Neues

Zuerst einmal möchte ich mich für alle Glückwünsche fürs Neue Jahr bedanken, ich hoffe ihr seit auch alle gut ins Neue Jahr gekommen.

Das Neue Jahr hat mich gleich mit einer Verkühlung zum nichts tun verurteilt. Dabei hätte ich genug zu tun

Vor Weihnachten hab ich noch eine Handytasche für meine Tochter genäht, hat leider nicht gepasst, war zu schmal.


Daraufhin hab ich noch eine zweite gemacht, der gleiche Stoff nur keine Bänder mehr das war der letzte Rest.

Es ist nicht wirklich ein unterschied zu sehen es ist auch nur ganz wenig breiter

Ansonsten stricke ich an Socken wenn ich abends müde bin, zur Entspannung.

Das Muster hab ich von Erna abgeschaut, ich hoffe das es nichts ausmacht liebe Erna aber die Streifen haben mir gut gefallen und es bring Abwechslung und geht auch schneller, zumindest 
glaube ich das.


 Der Nebel und die Minusgrade haben den Garten in Eisblumen verwandelt, sieht doch wieder so schön aus.
obwohl die Bilder nur mit dem Handy gemacht wurden sind sie gut geworden.

Sonst gibt es nicht neues außer das ich fast jeden Tag mit dem  vollgefüllten Auto unterwegs bin um meine Sachen ins neue Haus zu transportieren. Schon allein meine Näh-und Handarbeitssachen machen eine Menge aus.

Ein schönes  langes Wochenende wünsch ich euch


Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    nun gibt es also zwei Täschchen, für das schmalere gibt es aber bestimmt auch Verwendung, man kann ja einiges darin aufbewahren, nicht nur ein Handy.
    Besonders freut mich, dass ich dich mit den Streifensocken angesteckt habe - deine Farbwahl gefällt mir sehr, so frisch und kühl.
    Kühl wirken auch deine Fotos, Frostbilder haben ihren besonderen Reiz.
    In deinem "alten" Haus wird es zunehmend leerer, wie es scheint. Wenn man übersiedelt, merkt man erst, wieviele Sachen man eigentlich hat. Ich hoffe, du kannst alles gut ins neue Haus integrieren.
    Nun wünsche ich dir ein schönes langes Wochenende, entspanntes Stricken und alles Gute fürs Übersiedeln.
    Liebe Grüße Erna

    AntwortenLöschen
  2. Servus Maria, ich hoffe du hast auch viele Umzugshelfer!
    Entspanntes und erholsamen stricken am Abend. Streifensocken sind immer schön.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir ein gutes Neues Jahr. Sehr hübsch die Handytasche für deine Tochter und die Streifensocken bringen Abwechslung, man sieht fast wie sie wachsen mit jedem Streifen.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Buah die Handytasche ist toll. Und die Socken sehen super aus. Liebste Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  5. La funda del movil te quedo muy bonita !! si la otra que te ha quedado algo pequeña la puedes aprovechar para guardar las gafas y esos calcetines son ideales .
    La fotos del paisaje que nos muestras son preciosas ,me quedo como tu seguidora Maria te dejo mi enlace para que te quedes en mi blog y podamos compartir viendo nuestros trabajos.https://aliegunon.blogspot.com/
    Un fuerte abrazo y feliz semana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...