Sonntag, 26. November 2017

Patchworkausstellung

der Weinviertler Quilter habe ich heute besucht, traumhaft schöne Quilts hab ich gesehen.
An ein paar Bildern lasse ich euch teilhaben



teilweise war zu wenig Platz um den ganzen Quilt zu fotografieren

ein Geburtstagsquilt, geschenkt wurden nur einzelne Blöcke, die dann vom Geburtstagskind selbst zusammengesetzt wurden

 von den Farben nicht so meins aber sehr schöne Blöcke dabei


 eine interessante Idee, Vorhangringe die nicht mehr gebraucht wurden zu einem Quilt verarbeitet

Bei dem rechten Bild ist ein Quadrat anders, könnt ihr es finden?

 So könnte ich noch eine Weile weitermachen, vielleicht gibt es ja noch im nächsten Post was .

 ein paar Stöffchen sind auch mitgegangen

und meine Weihnachswichtel werden auch schön langsam ............

Euch allen ein schönes Wochenende auch wenn es so wie hier nicht so schönes Wetter ist, dann ist es Nähwetter, auch sehr schön.




Kommentare:

  1. Liebe Maria,
    solch schöne Ausstellungen sind das Salz in der Seele eines jeden Patchworkers! Das andere Quadrat habe habe ich leider nicht gefunden. Deine Wichtel sind ganz klasse, wo hast du denn die Anleitung dazu gefunden?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das andere Quadrat ist in der zweiten Reihe, das zweite von rechts, glaube ich.
    Tolle Ausstellung und deine Wichtel sind traumhaft.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria,
    ja, auch ich mag solche Quiltausstellungen zu gern, mein Favorit bei deinen Fotos ist der Geburtstagsquilt, so viele unterschiedliche Blöcke in so unterschiedlichen Farben und Größen, aber der Quilt ist harmonisch und sieht soll aus.
    Deine Wichtel sind ja süß, du bist schon weit gekommen.
    Ach ja, deine Dear Jane Blöckchen hatte ich noch nicht gelobt, wunderschön!
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...