Mittwoch, 28. März 2018

Time for Jane

Fast hätte ich vergessen, heute ist ja wieder Mittwoch.
Manche 3ecke haben es in sich und sind eine kleine Herausforderung und manche macht man 2 mal weils so schön ist, grrrr..........




 auf die schnelle und noch nicht gebügelt, sieht noch irgendwie zerknautscht aus

 da sitzt man stundenlang, sticht sich die Finger wund und dann der Schock zum Vergleich das rechte ist das ältere und das linke hab ich neu gemacht. Ich glaub ich nehme das rechte ist schöner gearbeitet


normalerweise zeichne ich jedes Teil an das ich genäht habe, danach der Vergleich mit dem Buch noch 2 andere hab ich auch nicht abgezeichnet.

Mal sehen was die Mädels so gezaubert haben.............
einen schönen Mittwoch euch allen



Kommentare:

  1. Oha, da sind sehr kniffelige dabei. Du warst echt fleißig.
    Echt blöd, dass du irgendwann mal vergessen hast, welche abzuhaken. Zum Glück ist es dir gleich beim ersten aufgefallen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden, warum hast du den einen Block 2 x genäht? Beide Blöcke sehen doch gut aus! Deine Dreiecke gefallen mir alle sehr gut, grins, der eine Block ist ein bisschen "wild" geworden, mir gefällt so etwas sehr gut, dass zieht später die Blicke an.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria!
    Brav gewerkelt hast Du wieder, und so richtig schön farbenfroh wird das Ganze. Ich bin ja schon sehr gespannt, wie Dein Time for Jane dann fertig aussieht. Dafür hätte ich definitv keine Geduld. Sollten wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich Dir schon jetzt schöne Ostern !
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Das glaube ich, dass die Dreiecke knifflig sind, liebe Maria!
    Schön, da hast du wieder einiges geschafft.
    Eine schöne Zeit bis Ostern, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du wunderbar gemacht,ich habe nur Schrott genäht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...