Mittwoch, 14. Februar 2018

Tim for Jane

Dieses mal sind es ja wieder 3 Wochen geworden um was zu werkeln,  dieses mal sind es 5 Blöcke geworden wobei ein Dreieck noch einmal gemacht werden muss. Das sieht grauenhaft aus aber seht dann selbst.
L13 hab ich doch glatt bügeln vergessen

und nun zur letzten Reihe
M1
M2
ich bin fast schon ein bisschen Stolz das ich schon so weit bin.😎
es ist nicht schief sondern nur schief fotografiert

und jetzt das schlechtest genähte Teil von allen, ich hab keine Ahnung wie ich das hinbekommen soll


aber ohne den Ansporn von euch allen hätte ich sicher nicht durchgehalten und es wäre zu einem weiteren UFO mutiert.

Und jetzt schau ich doch gleich einmal nach was "ihr" so alles gemacht habt
oder ob ihr mit Ufos oder mit Resten beschäftigt seit  lach😊


Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Liebe Maria,
da kannst du auch wirklich stolz sein! Schon sooo weit und wieder so viele schöne Blöckchen! Komisch, bei deinem letzten Dreieck sehe ich nichts, für mich schaut das Dreieck vollkommen ok aus!
Liebe Grüße
Steffi

Valomea hat gesagt…

Liebe Maria,
wow, Du hast wieder ordentlich vorgelegt! Dieses tricky Dreieck habe ich über Papierschablonen mit der Hand gelieselt. Das konnte ich mir nicht vorstellen, wie ich das mit der Maschine nähen soll! Da sind schon echte Herausforderungen dabei, stimmt's?
LG
Valomea

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Maria,
dein Blöckchen sehen alle sehr schön aus , bin gespannt aufdeine Fortschritte.
Liebe Grüße von Carmen

Jutta hat gesagt…

Sehr sehr hübsch sehen deine neuen Blöckchen aus, und so viele hast du geschafft.
Was der "Tim" mit der Jane wohl zu tun hat (siehe Überschrift) ;-)
Ein schönes Wochenende, deine Jutta

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...